Junkkari M 300 Sämaschine

Junkkari M 300 Sämaschine

QF-Nr.: 5363370
40.341 €(33.900 € zzgl. 19% MwSt)
Maschinenstandort
Lehrer-Vogl-Weg 24
DE-83623 Dietramszell
Zustand Gebrauchtmaschine

Weitere Details
Anbieter gewerblich
Maschinenart Sämaschine
Hersteller Junkkari
Modell M 300
Verfügbar ab sofort
Bordcomputer
Beleuchtung
Arbeitsbreite 3 m
Einscheibenschare
Exaktstriegel
Fahrgassenmarkierung
Fahrgassenschaltung
Reihen 24 Stk
Schardruckverstellung hydr.
Spuranreisser
Zwischenreifenpacker
Tankinhalt 4200 Liter
mechanisch

Beschreibung
Ihr Vorteil mit der neuen "Düngeverordnung" Combi-Drillmaschine für Saatgut und Dünger. Der Dünger wird im Boden angelegt, daher geziegte Düngung und weniger Aufwand.
Weniger Immissionen, da der Dünger gleich in einem Arbeitsgang in den Boden eingearbeitet wird.
Film-"Youtube - Junkkari - Einfach Finnisch, M 400. D 300 oder W 700"
Bericht im "PROFI MAGAZIN Januar 2020".
Weniger Bodendruck, da gezogene Sämaschine, sehr großer Combi-Tank mit 4200 Litern.
Dritter Saatgut -Tank mit 350 Liter als Option lieferbar- für Micro-Grantulat, Feinsämereien, Schneckenkorn. Hydraulisch tiefeneinstellbare Kurzscheibenegge, somit kann die Bodenbearbeitung in einem Arbeitsgang erledigt werden. Optimal zur Gülleeinarbeitung und Saat in einem Arbeitsgang.
Biogas-Betriebe werden diesen Vorteil zu schätzen wissen. 1 x drüber fertig.
Mulchsaat tauglich bis 120 kg Schardruck. Die ideale Sämaschine für die "Greening-Auflagen".
Mechanische Sämaschine, kein lautes Gebläse erforderlich, sehr genaue Saatgutablage und Längs- und Querverteilung. Sehen Sie sich die Bilder von Säversuchen an mit Wick-Roggen,
Hafer mit Sonnenblumen als Zweitfrucht nach Getreide-GBS.
Die finnische Firma Junkkari baut seit über 60 Jahren Sämaschinen, aber das bekanntes Junkkari-Produkt sind die Kabinen der VALTRA - Schlepper.
Die Bilder zeigen teilweise andere Ausstattung.
Der Angebotspreis ist ohne Kurzscheibeneege und 3. Saatguttank, bitte Preise nachfragen.
Agritechnica-Neuheit - JUNKKARI W 700 vollmechanische Drillmaschinenkombination
mit 7 m Arbeitsbreite bei 3 m Transportbreite. Kommen Sie zu einer Besichtigung vorbei,
Baiernrain ist 30 km südlich von München.

Anbieter kontaktieren
Kontakt
Hans Seibold Forstmaschinen
Lehrer-Vogl-Weg 24
DE-83623 Dietramszell
Rufnummer anzeigen

Webseite des Anbieters

USt-IdNr.: DE 131 695 105
Anbieter-AGB: Download
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.